"Es geht nicht darum,

die Bilder zu malen, die wir wollen, sondern

 

die Bilder zu wollen,  

die wir malen."



Bettina Egger

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 







































































 

 

 

 

35484

 



 

 

 

 

MALBAR

Atelier für

Begleitetes Malen

 

 

 

Wie schon auf der

Willkommen-Seite

mitgeteilt, gibt es

seit Ende 2018

einen neuen

Standort der MALBAR

im KULTURFORUM

Grevenbroich

- Wevelinghoven,

Unterstr. 31


Dort finden sich

Interessierte und

Malende

zu einem

altersgemischten

KreativTreff:


Samstags von 13 bis 15 Uhr

wird gemalt und begleitet,

in gemütlicher Atmosphäre

mit Kaffee und Tee.



Leider gibt es bis Ende November 2019

kein MalTreff,

eine Auszeit wegen Krankheit

ist notwendig, ...also,

seid aufmerksam

und sorgt gut für Euer Wohlbefinden.

Die neuen SamstagsTermine

erscheinen dann bald wieder hier..


Bis dahin wünsche ich

eine Euch eine schöne 

Herbstzeit!!


Eure Malleiterin

Regina






Kosten: Kindermalen 1 Std. für 10 Euro,

Begleitetes Malen für Erwachsene 2 Std. 30 Euro.







Das

BEGLEITETE

MALEN

ist eine

kunsttherapeutische Methode,

die Bettina Egger (CH)

aus dem

AUSDRUCKSMALEN 

(Arno Stern) entwickelt hat.  

Meine Ausbildung zur Malleiterin

erlebte ich am  

Institut für Humanistische

Kunsttherapie in Münster (MIHK).

 

 

Das Begleitete

Malen dient der

Persönlichkeits-

und Kreativitäts

entwicklung

des Malenden.  

Erlebtes kann

nachempfunden

und verarbeitet

werden.

Überraschende

Lösungen

entstehen und

bieten Öffnungen

für

neue Perspektiven.

Das Malen bringt tiefe Freude

und Entspannung. 

 

Nicht alle Anliegen können

benannt

und ausgesprochen werden,

jedoch

ist alles

m a l - b a r .

Diese wertschätzende

Ausdrucksform

wird

mit meiner Begleitung im

MALBAR-Atelier spielerisch

gefunden,

ausprobiert und geübt,

frei von

Bewertungen und

Interpretationen.  

 

Die hochwertigen Materialien

unterstützen den umfassenden

Mal-Prozess. 

Die bioaktiven,

durftenden Farben

erlauben ein Erleben

aller Sinne

und fördern Harmonie und

Ausgeglichenheit .

 

 

 

 

Ein geschützter Raum für

das Malen

bietet besondere

Möglichkeiten.

Das großformatige Papier

wird mit

Reißnägeln an den

Sperrholzwänden befestigt.

Gemalt wird 

mit weichen Naturhaarpinseln

und

Fingern, so dass 

der Malprozess

im Mittelpunkt

steht, von mir unterstützt

und begleitet.   

 

Hier möchte ich hinzufügen,

dass der

Malende den therapeutischen

Prozess durch seine Haltung

und offene Mitarbeit bestimmt.

Ich bin immer wieder neu berührt

und begeistert von den

Möglichkeiten des

Begleiteten Malens.






Jeden Tag erlebe ich, wie wertvoll

und umfassend meine Ausbildung

für meine Tätigkeit als Malleiterin

mit den persönlichen Mal-Erlebnissen

und empirischen Erkenntnissen war.

Auch wissenschaftlich sehe ich mich

auf einem fundierten Stand.

Erlerntes verinnerlicht sich und

öffnet neue Möglichkeiten...

bis zum heutigen Tag.


Also, schaut neugierig

und interessiert

auf eure Themen!



 

KONTAKT


Regina
Poggel-Pellico


Malleiterin
Maltherapeutin

Künstlerin

Dozentin


Unterstrasse 31

Grevenbroich

Wevelinghoven


Telefon:

0151 5476 1374

 

E-Mail:

malbar-atelier-gv

@t-online.de
 

Besucht mich auf  

facebook unter:

"  MALBAR Atelier Grevenbroich "